Instagram als Verkaufsplattform

Veröffentlicht von Ayse - 30. Oktober 2019

Kaum ein Unternehmen kann auf Werbung verzichten, sie ist ein wichtiger Bestandteil für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen. Aufgrund des digitalen Wandels wird die Werbung durch Influencer immer wichtiger. Diese wirkt persönlicher als das Schalten einer Werbeanzeige bei Google. Unternehmen, vor allem in der Fashionbranche, verwenden Influencer- Marketing als Markenbewusstseinstaktik. So sollen potenzielle Kunden

verkaufs-1050x700

Informationen als neues Verkaufsargument

Die Strategie funktioniert so, dass der Werbeträger eine Lösung und somit den Nutzen des Produktes bzw Dienstleistung präsentiert. Durch die unaufdringliche Informationspolitik soll der Nutzer den Reflex entwickeln, neugierig zu werden, weitere Informationen zu sammeln bis der Kunde sich zum Kauf des Produktes entscheidet. Für die Unternehmen ist es wichtig, dass den potentiellen Kunden eine möglichst einheitliche Botschaft bezüglich der vorgestellten Marke und deren Produkte vermittelt wird. Durch die Kooperation mit Influencern erwarten die Auftraggeber Klicks, Likes, Kommentare und aufgrund des Beeinflussungsprozesses Sales.

Die Verkaufsstrategie auf Instagram

Fashionhäuser wie Zara verwenden immer häufiger Produktreferenzen der aktuellen Kollektion in den jeweiligen Posts, wodurch der Follower die Möglichkeit erhält das erwähnte Produkt im Onlineshop zu erwerben. Die einzige Möglichkeit Links einzufügen ist eine Verlinkung in der Biografie. So kann man durch „Link in Bio“ die Kunden auf die Seite weiterleiten.

Visiual Storytelling- Stories

Die 24 Stunden öffentliche Story kann man mit einem Link verknüpfen, welcher dann durch die „Swipe-Up“ Funktion direkt zum Produkt führt. Diese Strategie funktioniert jedoch nur bei Profilen mit mindestens 10 000 Abonennten.

Das könnte Dich auch interessieren

Mehrwert eines Ticket-Systems (Issue-Tracking-System)

Vor der Einführung eines Ticket-Systems war es gang und gäbe, dass anfallende Projekte oder Aufgaben per E-Mail oder mal schnell während der Mittagspause ver...

Scrum – Das übersichtliche Chaos-Framework

Jeder Mensch, egal ob Privat oder im Beruf, hat mit Projekten zu tun. In den meisten Fällen gehen diese schief, da entweder falsch geplant wird oder es an der ...

Performance Marketing – Performst du noch oder arbeitest du schon?

Ich bin seit kurzem als Performance Marketing-Managerin für die Media Favoriten tätig. Die Reaktionen darauf sind vielfältig, meist aber mit einigen Fragezei...